Entrar
(
Millones de Letras de canciones y videos
Millones de Letras de canciones y videos

Ade, Ihr Sommertage

Ade, ihr Sommertage,
sagt: Wohin wollt ihr geh'n?
Verlaßt ihr schon die gold'nen Felder,
die voller Licht und Ähren steh'n?
Gebt ihr das Licht des Himmels
dem Winter schon zum Pfand?
Trägt schon der rauhe Herbstwind
die Nebel übers Land?


Ade, ihr Sommertage,
so schließt sich denn der Kreis.
Ein jedes Glück, auch das geringste,
das du erlebst, hat seinen Preis.
Der letzte warme Regen
webt Tränen in dein Kleid,
die Asche meiner Liebe
sinkt in Vergessenheit.


Ade, ihr Sommertage!
Vergeßt ihr mich auch nicht?
Kommt ihr noch manchmal zu mir
mit einer Hand voller Licht?


Fuente: www.musicafusion.com


  Esta canción               
  Este artista                 
  MusicaFusion.com   

Enlace para compartir:


Enlace HTML para tu website:


Reportar Contenido

publicidad