Entrar
(
Millones de Letras de canciones y videos
Millones de Letras de canciones y videos

Ohnmacht

Meine ohnmacht, ich verzweifle fast an ihr
Sie fällt mich an, ich kann sie nicht verlieren
Unsere schwarze seele von jedem schon erkannt
Kaum einer greift ein, so wird sie nie gebannt


Dinge wie diese, geschehen jeden tag
Abscheulich und erschreckend sehe ich sie vor mir
Bestürzt und beschämt schaut ein jeder weg
Auch ertappe ich mich dabei
Wie ich es nicht besser mache


Diese szenen spielen sich ab
Direkt vor meinen augen
So unglaublich
Dass es niemand glauben mag


Kleine kinder vergewaltigt
Geschändet bis zum tod
Fahrerflucht mit todesfolge
Messerstecherei
Im sinne der forschung


Tiere plattgemacht
Alles wird verseucht
Vergast und abgebrannt


Diese szenen spielen sich ab
Direkt vor meinen augen
So unglaublich
Dass es niemand glauben mag


Meine ohnmacht
Ich verzweifle fast an ihr
Sie fällt mich an
Ich kann sie nicht verlieren
Unsere schwarze seele
Von jedem schon erkannt
Kaum einer greift ein
So wird sie nie gebannt


Fuente del lyric: www.musicafusion.com


  Esta canción               
  Este artista                 

Reportar Contenido
publicidad