Entrar
(
Millones de Letras de canciones y videos
Millones de Letras de canciones y videos

Kling Klang

Ich steck dir die halbe T├╝te Erdnu├?chips
in deinen zuckers├╝├?en Mund.
Ich find dich in einem Comic-Heft wieder,
fotografier dich bunt.
Graffitis machen graue W├Ąnde lebendig,
ich w├╝nschte, ich k├Ânnt das auch.
Und wie ich ├╝berleg, was ich denn wirklich kann
seh ich, da├? ich zu nichts taug.


Kling klang, du und ich
die Stra├?en entlang.
Kling klang du und ich
die Stra├?en entlang.


F├╝r diesen Augenblick dich in die Kamera zu kriegen
haut mal wieder nicht hin.
Komm und la├? uns heute noch nach England fliegen,
God save the Queen.
An der Westk├╝ste dann die Promenade runter
wo schon der Kapit├Ąn wartet.
Guten Tag, zweimal bis nach Feuerland bitte!
Das Schiff ist leicht entartet.


KLing klang, du und ich
die Stra├?en entlang.
KLing klang, du und ich
die Stra├?en entlang.


Blo├? von hier weg, so weit wie m├Âglich.
Bis du sagst, es ist Zeit, wir m├╝sen
aus Feuerlang zur├╝ck, nach Hause,
im Wiener-Walzer-Schritt.
Dadadap, dadapdadadadam,
ded├Âdemdadaum.


Fuente del lyric: www.musicafusion.com


  Esta canción               
  Este artista                 

Reportar Contenido
publicidad